Tajo Adler über Elektromobilität in ländlichen Strukturen

Anlässlich des 9. Forums für Elektromobilität in Schleswig Holstein referierte Tajo Adler am 17.11.2021 zum Thema: „Best Practice in ländlichen Strukturen – Fläche für Mobilität und Energieerzeugnung optimal nutzen“. Nach einer Einführung in die aktuelle Entwicklung der Elektromobilität, nahm er unter anderem Stellung zur Bedeutung der Elektromobilität außerhalb urbaner Ballungsräume, zu regionalen Unterschieden, gesetzlichen Regelungen sowie zum Potential von Elektromobilität innerhalb ländlicher Strukturen. Der Vortrag endete mit einem Best Practice Beispiel auf dem Land mit Schnellladelösungen an Knotenpunkten.

Der gesamte Vortrag kann über den folgenden Link abgerufen werden: Vortrag zu „Best Practice in ländlichen Strukturen.“